Geh barfuß über warmen Sand.
      Spür die Erde unter deinen Füßen ...
Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 23:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Das Drenthe-Stadium
BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 13:10 
Offline
beginner
beginner

Registriert:
Do 27. Jul 2006, 09:51
Beiträge: 13
Hallo zusammen,

ich müsste möglichst schnell wissen, welche zeitliche Einordnung das Drenthe-Stadium der Saale-Kaltzeit hat.
Habe schon google bemüht...nur leider finde ich immer nur Jahresangaben zum Saale-Komplex, nicht aber speziell zum Drenthe-Stadium.

Wäre super, wenn mir da jemand weiterhelfen kann!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Drenthe-Stadium
BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 15:17 
Offline
master of desaster
master of desaster
Benutzeravatar

Registriert:
Sa 9. Jul 2005, 00:41
Beiträge: 834
Wohnort: München
Das Drenthe-Stadium ist Teil des Saalekomplexes.

Zitat:
Das Drenthe-Stadium als maximaler Eisvorstoß im Saale-Komplex
ist noch immer nicht direkt datiert. Er kann aber nach wie vor mit hoher Wahrscheinlichkeit
als synchron mit dem maximalen Eisvorstoss der in den Alpen definierten Riss-Warmzeit
angesehen werden.


Quelle: http://www.gfu-blaubeuren.de/img/editor ... erBeck.pdf

_________________
The Lost Geologist
http://lostgeologist.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Drenthe-Stadium
BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 15:21 
Offline
beginner
beginner

Registriert:
Do 27. Jul 2006, 09:51
Beiträge: 13
Mathias hat geschrieben:
Das Drenthe-Stadium ist Teil des Saalekomplexes.
Zitat:


Ja, das ist mir klar :-)

Aber danke für den Hinweis, dass es noch keine direkte Datierung des Drenthe-Stadiums gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Drenthe-Stadium
BeitragVerfasst: Sa 27. Mär 2010, 15:26 
Offline
master of desaster
master of desaster
Benutzeravatar

Registriert:
Sa 9. Jul 2005, 00:41
Beiträge: 834
Wohnort: München
Mehr konnte ich auf die schnelle leider nicht finden. Irgendwo war ne Grafik mit einer Drenthe-Moräne aus Holland, die entsprach in etwa 150-180.000 vor heute. Aber zur Zuverlässigkeit weiss ich leider nichts. Sah mir recht altbacken aus.

_________________
The Lost Geologist
http://lostgeologist.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Drenthe-Stadium
BeitragVerfasst: Mo 29. Mär 2010, 21:06 
Offline
bachelor
bachelor

Registriert:
Fr 26. Jun 2009, 21:08
Beiträge: 88
Laut der "Global chronostratigraphical correlation table for the last 2,7 million years" Verion 2004 von der Stratigraphischen Komission erarbeitet (und daher mehr oder weniger offiziell) wird "Drenthe" mit dem Ende der "Saale" und dem dem IS 6 (ca. 165.000 - 210.000) korreliert.

http://www.quaternary.stratigraphy.org. ... _final.pdf

Natürlich muss beachtete werden dass diese "klassische" Einteilung im Gelände funktioniert, rein klimageschichtlich und chronostratigraphisch aber überholt ist (deshalb kann man darüber streiten ob man ein paar 10.000 Jahre dazufügt oder abzieht...SIC)

_________________
http://geschichtedergeologie.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
forum geoversum © 2002 - 2012 by geoversum - last modified apr-11-2012
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
layout modified by geoversum based on FI Subice by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de