Geh barfuß über warmen Sand.
      Spür die Erde unter deinen Füßen ...
Aktuelle Zeit: Mi 18. Okt 2017, 18:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Paläoklima Elementenverhältnisse
BeitragVerfasst: Mo 29. Dez 2014, 17:53 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mo 29. Dez 2014, 17:50
Beiträge: 3
Hallo an alle,

ich habe einige Elemente ( bsp. Mg Al Si S Cl Ar K Ca Sc Ti V Mn Fe......) aus einer Bohrkernanalyse mittels XRF. Die Aufgabe ist es diese in Hinblick auf das
Paläoklima zu untersuchen. Ich suche schon Ewigkeiten Literatur über bestimmte Verhältnisse von Elementen
und was diese einem sagen. Gibt es da keinerlei Literatur zu?
Ich lese mich durch Englische sowie Deutsche Literatur. Alles nur über Altersbestimmungen.

Hat einer Literaturtipps?

Danke euch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Paläoklima Elementenverhältnisse
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 21:04 
Offline
hard-rocker
hard-rocker

Registriert:
Mi 9. Dez 2009, 21:08
Beiträge: 262
Wohnort: Berlin
Was isses denn für ein Bohrkern? Welches Gestein, wie alt, etc.?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Paläoklima Elementenverhältnisse
BeitragVerfasst: Di 30. Dez 2014, 23:20 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mo 29. Dez 2014, 17:50
Beiträge: 3
Das sind Bohrkerne aus einem See (Sedimente)! Alter so um die 20.000 Jahre je nach Tiefe. Bin halt auf der Suche nach Literatur zu Elementverhältnissen??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Paläoklima Elementenverhältnisse
BeitragVerfasst: Mi 31. Dez 2014, 00:26 
Offline
soft-rocker
soft-rocker
Benutzeravatar

Registriert:
Mo 20. Mär 2006, 17:55
Beiträge: 187
Wohnort: Die Hauptstadt
Da gibt es einiges, z.B. die Arbeiten aus der Arbeitsgruppe von Achim Brauer vom GFZ zu den europäischen Seen und die letzte Zeit die Arbeiten zum Toten Meer.

Wo genau suchst du denn seit "Ewigkeiten"? Was hast Du schon an Literatur gefunden? Was ist die genaue Fragestellung, mit der Du Dich beschäftigst (Welcher See? Welche Sedimente?) Mit allgemeiner Literatur zum Thema die mir spontan einfällt kannst Du ja mal anfangen:


Weaver 1989 Clays, Muds, and Shales

Morse & Mackenzie 1990 Geochemistry of Sedimentary Carbonates

Selley 2001 Applied Sedimentology

Mackenzie 2005 Sediments, Diagenesis, and Sedimentary Rocks, Treatise on Geochemistry Volume 7

Dann gibt es noch von Horowitz "A primer on Sediment-Trace Element Chemistry", etwas älter, aber die 2. Auflage sogar frei verfügbar als PDF, dann noch "Limnology: Lake and River Ecosystems, 3rd Edition" mit einigen Kapiteln zum Thema, und dann noch das "Textbook of Limnology" von Cole und "Fundamentals of Limnology" von Ruttner. Es gab auch noch etwas neueres, aber das habe ich gerade nicht auf dem Schirm. Dürftest Du aber nach 1-2 Minuten Recherche mit der großen Suchmaschine auch selber finden...



Glück Auf!

Johannes

_________________
"So lange Fiktionsapparaturen latente Illusionen nicht manifestieren können, ist eine Realisation des Illusionären latent Fiktiv!"

www.steinkern.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Paläoklima Elementenverhältnisse
BeitragVerfasst: Mo 5. Jan 2015, 23:16 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mo 29. Dez 2014, 17:50
Beiträge: 3
Danke für deine Tipps wirklich sehr Hilfreich! Ich werde da mal nachgucken


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
forum geoversum © 2002 - 2012 by geoversum - last modified apr-11-2012
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
layout modified by geoversum based on FI Subice by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de