Geh barfuß über warmen Sand.
      Spür die Erde unter deinen Füßen ...
Aktuelle Zeit: Do 14. Dez 2017, 08:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Studium der Geowissenschaften mit Spezialisierung
BeitragVerfasst: So 31. Mär 2013, 22:14 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mo 4. Feb 2013, 17:04
Beiträge: 3
Hallo Geoversumer,

wie Ihr der Überschrift entnehmen könnt, möchte ich Geologie studieren. Ich habe mich schon immer sehr für die Natur und die Erde, und alles was dazugehört, auch außerhalb des blauen Planten, interessiert. Ich habe hier im Forum schon einige Beiträge gelesen, aber noch nichts passendes zu diesem Thema gefunden: Ein Studium der Geowissenschaften mit anschließender Spezialisierung auf Planetologie. Zwar war in einigen Beiträgen zu finden, dass man sich nicht zu früh spezialisieren solle, trotzdem würde ich mich gerne informieren.

Zu erst jedoch nochmal zu den Geowissenschaften. Ich steige nämlich durch die Menge an Optionen nicht durch, damit meine ich Geophysik, Geologie, Geochemie, Geoinformatik, Geowissenschaften... b-(
Hierzu habe ich mir schonmal ein paar NC-Werte angeschaut. Es wird zwischen Geologischen Wissenschaften und Geowissenschaften unterschieden. Ist das nicht das Gleiche?
FU-Berlin : http://www.nc-werte.info/studiengang/ge ... nschaften/ (Geologische Wissenschaften)
Andere: http://www.nc-werte.info/studiengang/geowissenschaften/ (Geowissenschaften)


Im Internet ist sehr wenig zu diesem Thema zu finden. Daher hoffe ich, dass es hier Planetologen gibt. Es war schon lange klar, dass ich etwas im oben genannten Themengebiet machen möchte. Daher stand Geowissenschaften schon früh ganz oben auf der Liste. Aber auch Astronomie war dabei. Hierbei geht man aber zuerst über ein Physikstudium mit anschließender Spezialisierung auf Astronomie. Danach habe ich weitere Möglichkeiten gesucht, etwas in dieser Richtung zu machen und da bin ich auf den Weg über die Geowissenschaften mit anschließender Spezialisierung auf Planetologie gekommen. Leider findet man kaum etwas zu diesem Thema, auch die Suche hier im Forum hat keine Ergebnisse gezeigt. Es ist verwirrend :-s


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Studium der Geowissenschaften mit Spezialisierung
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2013, 08:30 
Offline
hard-rocker
hard-rocker

Registriert:
Mi 9. Dez 2009, 21:08
Beiträge: 262
Wohnort: Berlin
Du kommst erstmal nicht drumrum einen Bachelor in Geowissenschaften zu studieren - dabei ist es (fast) egal wo. Mit deinem Spezialisierungswunsch macht es Sinn, sich ein Programm zu suchen, was bereits sehr physikalisch/informatisch angelegt ist. Beispiel hier: http://tu-freiberg.de/studiengang/geoin ... geophysik/

Für den Master solltest du Dich mit einem Institut einlassen, was in dieser Richtung forscht und dort mit einer guten Masterarbeit abschliessen. Dann weitersehen...Doktor/Ausland etc.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Studium der Geowissenschaften mit Spezialisierung
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2013, 14:25 
Offline
master of desaster
master of desaster
Benutzeravatar

Registriert:
Sa 9. Jul 2005, 00:41
Beiträge: 810
Wohnort: München
Wie schmunda es schon angedeutet hat, solltest du dir darüber bewusst sein das, wenn du in die Forschung innerhalb der Planetologie willst du höchstwahrscheinlich nicht um die anschließende Doktorarbeit herumkommst. Du hast also einen langen, mehrjährigen Weg vor dir. Planeteologie ist bis auf Vergleichsstudien hier auf der Erde eine Disziplin, die fast nur auf Basis von Modellen, Simulationen und Fernerkundungsdaten funktioniert - schließlich waren war noch keiner da (Ausnahme Mond).

An der FU Berlin lief damals einigen in Sachen Planetologie, aber ich war nicht darin involviert.

_________________
The Lost Geologist
http://lostgeologist.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Studium der Geowissenschaften mit Spezialisierung
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2013, 18:29 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mo 4. Feb 2013, 17:04
Beiträge: 3
Aus jetziger Sicht würde ich mich über eine Promotion freuen. Ich studiere ja nicht Geowissenschaften, um nach meinem Bachlor aufzuhören. Dass die Planetologie nichts Greifbares ist, ist mir schon klar 8-|

Ich möchte eher wissen, wie weitreichend das Gebiet der Planetologie ist. Zum Beispiel: Werden auch Asteroiden untersucht oder bleibt es bei der Geologie eines Planeten usw. Das Internet stellt wenig Informationen zu diesem Thema bereit.

Des Weiteren frage ich mich noch, ob Geologische Wissenschaften und Geowissenschaften das Gleiche sind. Mathias, hast du an der FU Berlin studiert?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Studium der Geowissenschaften mit Spezialisierung
BeitragVerfasst: Mo 1. Apr 2013, 19:26 
Offline
hard-rocker
hard-rocker

Registriert:
Mi 9. Dez 2009, 21:08
Beiträge: 262
Wohnort: Berlin
User123 hat geschrieben:
Ich möchte eher wissen, wie weitreichend das Gebiet der Planetologie ist. Zum Beispiel: Werden auch Asteroiden untersucht oder bleibt es bei der Geologie eines Planeten usw. Das Internet stellt wenig Informationen zu diesem Thema bereit.


Was meinst du jetzt? Asteroiden als "planetoide Objekte" oder oder auf der Erde eingeschlagene Asteroiden als direkter Forschungsgegenstand. Letztere sind zentral für das Verständnis von Prozessen, die zur Bildung der Planeten im inneren Sonnensystems geführt haben. Da wird vor allem mit petrologischen und geochemischen Methoden gearbeitet. Alles andere läuft über Fernerkundung, Sonden etc...

User123 hat geschrieben:
Des Weiteren frage ich mich noch, ob Geologische Wissenschaften und Geowissenschaften das Gleiche sind.


Meines Wissens ja.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Studium der Geowissenschaften mit Spezialisierung
BeitragVerfasst: Di 2. Apr 2013, 04:45 
Offline
master of desaster
master of desaster
Benutzeravatar

Registriert:
Mo 19. Dez 2005, 17:32
Beiträge: 583
Wohnort: Frankfurt am Main
Wundert mich nicht, dass es dazu nicht viel im Netz gibt. Planetologie dürfte zu den eher abgedrehteren Bereichen der Geowissenschaften gehören. Viele Wissenschaftler wird's in dem Bereich nicht geben. Ich würde einfach mal ein paar anmailen und fragen, was die so machen und empfehlen.

Vielleicht wäre es wirklich schlauer (Astro-)Physik zu studieren, um die physikalischen Grundlagen eingetrichtert zu bekommen und dann später im Master zur Geophysik/Planetologie zu wechseln.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Studium der Geowissenschaften mit Spezialisierung
BeitragVerfasst: Di 2. Apr 2013, 08:26 
Offline
badge of honor
badge of honor

Registriert:
Mi 26. Jul 2006, 10:02
Beiträge: 1129
Wohnort: Eifel (Zentrum)
Hallo zusammen,

bisher wird die Planetengeologie überwiegend mit Fachleuten aus der Astronomie besetzt die durchaus auch aus der Geologie kommen können. Mir ist nicht bekannt dass inzwischen eine Uni den Fachbereich Planetengeologie anbietet. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit diesem Thema und habe mir die Informationen aus dem Netz oder unterschiedlicher Fachliteratur besorgt.
Interessant ist dieses Thema auf jeden Fall, zur Zeit ist mit dem Curiosity-Rover der Mars wieder in den Fokus gerückt.
Hier sind ein paar interessante Links hauptsächlich über den Mars und den Mond:

http://www.marspages.eu immer des Neueste aus der Marsforschung - mein Favorit
http://www.msss.com/ Malin Space Sciences Systems
http://www.unmannedspaceflight.com/ interessantes Forum über das Sonnensystem
http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10333/ die DLR darf nicht fehlen, hier die Mars-Express Seite
http://www.planetary.org/ eine Seite mit vielen Informationen nicht nur über das Sonnensystem
http://arc.iki.rssi.ru/ für die russischsprechenden Freunde eine Alternative
http://www.esa.int/Our_Activities/Space ... rs_Express auch von der ESA hier einmal die Mars-Seite
http://www.plutoidenpages.eu/ für alles außerhalb der Neptunbahn
http://spaceref.com/mars/ news über den Mars und der Astronomie aus aller Welt
http://mars.jpl.nasa.gov/ von der Nasa die spezielle Mars-Seite
http://ser.sese.asu.edu/GHM/ eine sehr gute Publikation der U.S. Geological Survey über die Mondgeologie
http://www.alanchuhk.com/ dieses Buch von Alan Chu lässt sich herunterladen und behandelt verschiedene Themen der Mondgeologie.


Diese Seiten habe ich noch nicht durchgearbeitet:

http://marsgeologie.tripod.com/
http://www.planetenkunde.de/p012/p01200/index.htm
http://homepages.uni-tuebingen.de/wolfg ... lgeo_2.pdf


meine Favoriten sind diese Seiten:

http://www.marspages.eu/
http://ser.sese.asu.edu/GHM/
http://www.alanchuhk.com/

Ansonsten muss man sich durch die Suchergebnisse hangeln...

Gruss
Helge =:)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Studium der Geowissenschaften mit Spezialisierung
BeitragVerfasst: Di 2. Apr 2013, 10:18 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mo 4. Feb 2013, 17:04
Beiträge: 3
Spotts, vielen Dank für die Links! Ich werde mir die heute mal genauer anschauen, danke :-bd


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
forum geoversum © 2002 - 2012 by geoversum - last modified apr-11-2012
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
layout modified by geoversum based on FI Subice by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de