Geh barfuß über warmen Sand.
      Spür die Erde unter deinen Füßen ...
Aktuelle Zeit: Mo 23. Okt 2017, 21:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: GPS in Frankreich
BeitragVerfasst: Do 24. Sep 2009, 22:59 
Offline
master of desaster
master of desaster
Benutzeravatar

Registriert:
Sa 9. Jul 2005, 00:41
Beiträge: 859
Wohnort: München
Bald gehts nach Frankreich zur Diplomarbeit südlich von Altkirch. Die Angaben auf der Topokarte verwirren mich etwas. Es werden in der Karte sowohl ein Gitter aus Lambert und UTM angegeben. Aber in der Beschreibung wird nur von Clarke 1880 und NTF gesprochen, was mich da etwas verwirrt, da mir die Kombination von UTM und Clarke 1880 doch komisch vorkommt.

Vielleicht versteht einer die Kartenerläuterung besser als ich. Mein Französisch ist nicht so toll. Daher habe ich sie eingescannt und als Bild angehängt. Am liebsten wäre es mir ja, wenn ich UTM benutzen könnten mit WGS84 als Bezugssystem.

Bild

_________________
The Lost Geologist
http://lostgeologist.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS in Frankreich
BeitragVerfasst: Fr 25. Sep 2009, 01:01 
Offline
master of desaster
master of desaster
Benutzeravatar

Registriert:
Mo 19. Dez 2005, 17:32
Beiträge: 596
Wohnort: Frankfurt am Main
Uuuh da steht dir wohl was bevor... :)
http://www.lehmpfuhl.org/Html/Exkursion ... h/GPS.html
http://www.gs-enduro.de/html/navigation ... tm#2.3.1.6. Das französische Lambert-Koordinatensystem
http://explorermagazin.com/gps/missing.htm
http://vtopo.free.fr/convers.htm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS in Frankreich
BeitragVerfasst: Fr 25. Sep 2009, 02:09 
Offline
master of desaster
master of desaster
Benutzeravatar

Registriert:
Sa 9. Jul 2005, 00:41
Beiträge: 859
Wohnort: München
Ich hab nun was vom IGN gefunden, wenn ich das richtig kapiere, sollte man UTM und European 1950 als bezug nehmen, dann sollte es die richtigen UTM koordinaten zeigen, wie sie auf dem kartenrand aufgetragen sind.

Oder lieg ich falsch?

http://education.ign.fr/DISPLAY/000/527 ... ctions.pdf

_________________
The Lost Geologist
http://lostgeologist.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS in Frankreich
BeitragVerfasst: Fr 25. Sep 2009, 09:00 
Offline
hard-rocker
hard-rocker
Benutzeravatar

Registriert:
Fr 1. Sep 2006, 10:31
Beiträge: 492
Wohnort: Karlsruhe
Mathias hat geschrieben:
Oder lieg ich falsch?


Ne, das ist richtig. Lambert-Gitter kombinierst Dum mit Clarke-Ellipsoid, UTM-Gitter mit Europa 1950. Das wird in Frankreich bis heute so gehandhabt, da Europa 1950 die Stadt Paris als zentralen Bezugspunkt hat.

_________________
Glückauf
Rockdoc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: GPS in Frankreich
BeitragVerfasst: Fr 25. Sep 2009, 13:31 
Offline
master of desaster
master of desaster
Benutzeravatar

Registriert:
Sa 9. Jul 2005, 00:41
Beiträge: 859
Wohnort: München
Vielen Dank ihr beiden!

Da scheint mein französisch doch nicht ganz so miserabel zu sein, wie ich dachte.

Ist mit dem "systeme geodesique europeen unife" aus dem Kartenausschnitt oben dann damit Europa 1950 gemeint? Das würde einiges erklären.

_________________
The Lost Geologist
http://lostgeologist.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
forum geoversum © 2002 - 2012 by geoversum - last modified apr-11-2012
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
layout modified by geoversum based on FI Subice by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de