Geh barfuß über warmen Sand.
      Spür die Erde unter deinen Füßen ...
Aktuelle Zeit: So 17. Dez 2017, 12:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Geomorphologische Gliederung Teneriffa
BeitragVerfasst: Mo 19. Jan 2015, 19:48 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mo 19. Jan 2015, 19:43
Beiträge: 1
Hallo,

im Zuge einer Exkursion auf Teneriffa muss ich einen 15minütigen Vortrag zur Entstehung Teneriffas vorbereiten.
Dazu soll ich auch die Geomorphologische Gliederung ansprechen und erläutern. Weiß jemand, was genau darunter zu verstehen ist? Und könnt ihr mir gute Quellen zu Teneriffa oder den Kanarischen Inseln allgemien empfehlen? Es ist wirklich nicht leicht etwas dazu zu finden.
Freue mich auf eure Unterstützung.

Beste Grüße

Stone

P.S. ich studiere Geographie und kenne mich mit Geologie leider nicht so gut aus wie ein Geologe ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geomorphologische Gliederung Teneriffa
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 00:28 
Offline
soft-rocker
soft-rocker

Registriert:
Mo 14. Dez 2009, 16:06
Beiträge: 161
Hallo,

Exkursion nach Teneriffa klingt gut, da kann man dich beneiden. Auch zum Thema, weil es sehr übersichtlich ist. Als Geograph müsstest du eigentlich wissen was Geomorphologie ist bzw. eine -ische Gliederung. Küstenstreifen, Hänge, Verebnungen, Gebirgslagen usw. Du hast doch bestimmt "Geomorphologie" und "Teneriffa" gegoogelt, da findet mal schnell etwas, sogar exkursionsbezogen. Dein Dozent findet das genau so schnell, du must also mehr tun als das Nächstliegende abzuschreiben. Da es sich um eine Vulkaninsel handelt, ist jede geologische Gliederung auch eine solche für die Geomorphologie, wenigstens als Grundlage. Wenn das Ganze 15 Min. dauern soll/darf, liegt das Problem wohl mehr in dem, was wegzulassen ist. Zwei Möglichkeiten, den Dozenten zu beeindrucken: 1. Lies mal nach, was Alexander von Humboldt zu dem Thema geschrieben hat, der war 1799 auch schon da, wie hat er das gesehen, Vergleich mit heute, das wäre ein besonderer Aspekt. Oder 2. Hast du "Geomorfológia" und "Tenerife" gegoogelt? Da gibt's mehr als in deutsch, ich denke, damit kommt man hin, so etwas zu verarbeiten beweist Kompetenz.

Gruß
Lias


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geomorphologische Gliederung Teneriffa
BeitragVerfasst: Di 20. Jan 2015, 18:15 
Offline
badge of honor
badge of honor
Benutzeravatar

Registriert:
Fr 16. Feb 2007, 19:08
Beiträge: 1350
Wohnort: Solingen
Hallo stone
Erst mal herzlich willkommen im Forum :-!

Falls zugänglich (Uni-Bibliothek): Peter Rothe: Kanarische Inseln (Borntraeger, Sammlung Geologischer Führer, Bd. 81)
Hier wird auf die Entstehung der Kanarischen Inseln und allgemein (alle Kanaren betreffend) auf geomorphologiesche Aspekte eingegangen.
Selbst bin ich Laie und kann die Kompetenz und Relevanz des genannten Buches nicht beurteilen.

Die letzten Jahre habe ich zweimal Urlaub auf Teneriffa gemacht und einige Bilder ins Netz gestellt: [Teneriffa, 2009] und [Teneriffa, 2013]
Unfallbedingt war ich 2013 weniger mobil, deshalb sind Landschaftsaufnahmen hier eher rar.
Falls es Fragen zu einzelnen Aufnahmen gibt - entweder hier direkt in diesem Thread oder per PN.

_________________
Gruß,
    tepui

[Kalender] [Link-Sammlung]
[bei Flickr]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geomorphologische Gliederung Teneriffa
BeitragVerfasst: Do 22. Jan 2015, 23:00 
Offline
hard-rocker
hard-rocker

Registriert:
Sa 7. Nov 2009, 21:26
Beiträge: 314
tepui hat geschrieben:
Hallo stone
Erst mal herzlich willkommen im Forum :-!

Falls zugänglich (Uni-Bibliothek): Peter Rothe: Kanarische Inseln (Borntraeger, Sammlung Geologischer Führer, Bd. 81)
Hier wird auf die Entstehung der Kanarischen Inseln und allgemein (alle Kanaren betreffend) auf geomorphologiesche Aspekte eingegangen.
Selbst bin ich Laie und kann die Kompetenz und Relevanz des genannten Buches nicht beurteilen.

Die letzten Jahre habe ich zweimal Urlaub auf Teneriffa gemacht und einige Bilder ins Netz gestellt: [Teneriffa, 2009] und [Teneriffa, 2013]
Unfallbedingt war ich 2013 weniger mobil, deshalb sind Landschaftsaufnahmen hier eher rar.
Falls es Fragen zu einzelnen Aufnahmen gibt - entweder hier direkt in diesem Thread oder per PN.


Rothe: Kann ich empfehlen. Hatte ich als Grundlagenliteratur bei meinen beiden Urlaubsreisen nach Fuerteventura und Gran Canaria benutzt und habe diesen Exk.-Führer bei mir stehen. Wenn es gesundheitlich gut läuft und es ein halbwegs günstiges Angebot gibt, wollen wir im Februar/März für ein- oder zwei Wochen nach Teneriffa.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
forum geoversum © 2002 - 2012 by geoversum - last modified apr-11-2012
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
layout modified by geoversum based on FI Subice by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de