Geh barfuß über warmen Sand.
      Spür die Erde unter deinen Füßen ...
Aktuelle Zeit: Di 10. Dez 2019, 16:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Protolyse
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 00:20 
Offline
hard-rocker
hard-rocker

Registriert:
Mo 4. Jan 2010, 03:11
Beiträge: 429
Wohnort: Würzburg
Ich kann da mit einem Satz wenig anfangen... vielleicht steh ich auch grad nur voll aufn Schlauch. Zitat: "Von Protolyse spricht man, wenn die H+ Ionen des Verwitterungsmilieus aus organischen oder anorganischen Lösungen stammen." ...ähm woher sollen sie denn sonst kommen? Oder was soll ich mir hier denken???

PS: Das ist halt der einzige Satz zur Protolyse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Protolyse
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 11:29 
Offline
soft-rocker
soft-rocker
Benutzeravatar

Registriert:
Fr 1. Sep 2006, 09:31
Beiträge: 233
Wohnort: Karlsruhe
Pruust.
Ein echter Schenkelklopper! :))

_________________
Glückauf
Rockdoc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Protolyse
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 20:06 
Offline
hard-rocker
hard-rocker

Registriert:
Mo 4. Jan 2010, 03:11
Beiträge: 429
Wohnort: Würzburg
Rockdoc hat geschrieben:
Pruust.
Ein echter Schenkelklopper! :))


Ich steh also aufm Schlauch?!? ...oder hätte man sich den Satz auch sparen können?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Protolyse
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 20:21 
Offline
soft-rocker
soft-rocker
Benutzeravatar

Registriert:
Fr 1. Sep 2006, 09:31
Beiträge: 233
Wohnort: Karlsruhe
christian_b219 hat geschrieben:
Rockdoc hat geschrieben:
Pruust.
Ein echter Schenkelklopper! :))


Ich steh also aufm Schlauch?!? ...oder hätte man sich den Satz auch sparen können?


Nun ja. Protolyse ist das Uebertragen von Protonen zwischen zwei Reaktionspartnern. Protonen setzen Loesungen, also geloeste Stoffe in einem Loesungmittel voraus.
Ich kenne nur organische oder anorganische Loesungen, andere gibt es nicht.
Der Satz ist also ohne Aussagewert.

_________________
Glückauf
Rockdoc


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Protolyse
BeitragVerfasst: Sa 2. Jun 2012, 23:56 
Offline
hard-rocker
hard-rocker

Registriert:
Mo 4. Jan 2010, 03:11
Beiträge: 429
Wohnort: Würzburg
Rockdoc hat geschrieben:
Der Satz ist also ohne Aussagewert.


genau das ist der Punkt


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
forum geoversum © 2002 - 2012 by geoversum - last modified apr-11-2012
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
layout modified by geoversum based on FI Subice by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de