Geh barfuß über warmen Sand.
      Spür die Erde unter deinen Füßen ...
Aktuelle Zeit: Mi 12. Dez 2018, 09:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Felsstürze und Rutschungen - Volumenberechnung
BeitragVerfasst: Mo 2. Jun 2014, 14:26 
Offline
beginner
beginner
Benutzeravatar

Registriert:
Do 29. Mai 2014, 11:11
Beiträge: 7
Wohnort: Lemgo
Hallo zusammen,

letztes Jahr am 14. Mai 2013 kam es zu einem Felssturz in Österreich an der Felbertauernstraße.
Man sagte das ca. 35.000 Kubikmeter Geröll und Erdreich in Bewegung gesetzt waren.
Meine Frage:
Wie kann man solche Volumina nun berechnen?
Hab auf einer Schweizer Seite eine Formel gefunden:
http://www.waldwissen.net/technik/natur ... n/index_DE

Hat jemand schon Erfahrungen in dem Bereich gemacht um das Volumen zu berechnen/ zu schätzen?

P.S.Wusste jetzt nicht genau in welches Unterforum das Thema reinpasst, deswegen steht es hier.

LG Das GStein :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Felsstürze und Rutschungen - Volumenberechnung
BeitragVerfasst: Di 3. Jun 2014, 11:25 
Offline
soft-rocker
soft-rocker

Registriert:
Do 10. Mai 2007, 14:24
Beiträge: 228
Wohnort: Essen
Wir arbeiten bei Baumaßnahmen häufig mit digitalen Geländemodellen (DGM). Da geht es darum, zwsichen Abtrag und Auftrag Massenausgleiche zu schaffen und möglichst wenig Boden/Material an- oder abfahren zu müssen.

Problem ist, wie auch in deinem Zitat erkennbar, dass meist nicht VOR dem Erdrutsch gemessen worden ist. Obwohl es ja von den meisten zivilisierten Regionen morphologische Karten geben müsste...

Grundsätzlich ist zu überlegen, ob durch die Rutschung eine Auflockerung oder eine Verdichtung stattfindet. Diese Frage ist besonders dann wichtig, wenn der Abtragsbereich gemessen/untersucht wird.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
forum geoversum © 2002 - 2012 by geoversum - last modified apr-11-2012
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
layout modified by geoversum based on FI Subice by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de