Geh barfuß über warmen Sand.
      Spür die Erde unter deinen Füßen ...
Aktuelle Zeit: Fr 20. Okt 2017, 21:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Software für sedimentologische Säulenprofile?
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2013, 20:15 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mo 17. Jun 2013, 20:08
Beiträge: 4
Hallo!

Kann mir jemand Software empfehlen mit der man sedimentologische Säulenprofile erstellen kann?
Die sollten auf jeden Fall seitlich angeknabbert sein, als keine Software für Bohrungen.

Sowas sollte in etwa raus kommen, kann aber weniger komplex sein:

Bild

Glück auf!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Software für sedimentologische Säulenprofile?
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2013, 21:54 
Offline
master of desaster
master of desaster
Benutzeravatar

Registriert:
Mo 19. Dez 2005, 17:32
Beiträge: 596
Wohnort: Frankfurt am Main
Strater
http://www.goldensoftware.com/products/strater
Sieht dann z.B. so aus:
http://www.goldensoftware.com/strater-g ... r-288?ml=1

Dein Beispiel ist aber wahrscheinlich manuell gezeichnet, also mit Corel o.ä.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Software für sedimentologische Säulenprofile?
BeitragVerfasst: Mo 17. Jun 2013, 22:28 
Offline
hard-rocker
hard-rocker

Registriert:
Mi 9. Dez 2009, 21:08
Beiträge: 262
Wohnort: Berlin
Es kommt natürlich darauf an, was Du zeigen möchtest. Nachdem ich Jahre lang Corel Draw und später Illustrator benutzt habe um alles zu zeichnen, bin ich mittlerweile dazu übergegangen Profile mit einem Sehrfine-liner rein zu zeichnen, einzuscannen und dann mittels Vektorisierungsfunktion im Illustrator darzustellen. Mit meiner Diss in recht abwechslungsreichen Lithologien hab ich nun eine ziemlich diverse Profilbibliothek, aus der ich ein neues Profil recht fix zusammen basteln kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Software für sedimentologische Säulenprofile?
BeitragVerfasst: Di 18. Jun 2013, 08:18 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mo 17. Jun 2013, 20:08
Beiträge: 4
Es ist eine einmalige Arbeit, Ende September ist Schluss. Da fang ich nicht mit Corel Draw an.

Strater sieht super aus, genau was ich brauche!

Besten Dank für die schnellen Antworten und Glück auf!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Software für sedimentologische Säulenprofile?
BeitragVerfasst: Di 18. Jun 2013, 14:52 
Offline
master of desaster
master of desaster
Benutzeravatar

Registriert:
Sa 9. Jul 2005, 00:41
Beiträge: 859
Wohnort: München
Ich mache es so ähnlich wie schmunda mit CorelDraw. Das Profil zeichne ich mit Fineliner mit allen wichtigen Details manuell vor und scanne es dann ein. Bei meinem 1. Profil auf diese Weise habe ich evtl. 3 Tage gebraucht bis es "tagungswürdig" war. In den 3 Tagen haben natürlich normal gearbeitet, und nicht nur ausschließlich an Corel gesessen. Es ist also die Mühe durchaus wert und zeitlich OK.

_________________
The Lost Geologist
http://lostgeologist.blogspot.com/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Software für sedimentologische Säulenprofile?
BeitragVerfasst: Di 18. Jun 2013, 20:47 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mo 17. Jun 2013, 20:08
Beiträge: 4
Ein Prof. hat mir die freie Software SedLog 3.0 empfohlen:

http://www.sedlog.com/

Das macht alles was ich brauche, ist kostenlos, spuckt einige Formate aus und ist Dank Java plattformunanbhängig. So muss ich mich nicht mal mit Windows rumärgern!

Danke & Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Software für sedimentologische Säulenprofile?
BeitragVerfasst: Mi 19. Jun 2013, 10:40 
Offline
hard-rocker
hard-rocker

Registriert:
Mi 9. Dez 2009, 21:08
Beiträge: 262
Wohnort: Berlin
schmunda hat geschrieben:
..., bin ich mittlerweile dazu übergegangen Profile mit einem Sehrfine-liner rein zu zeichnen, einzuscannen und dann mittels Vektorisierungsfunktion im Illustrator darzustellen.


Wie das aussieht, kann man hiersehen (fig. 4 und fig. 7).


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Software für sedimentologische Säulenprofile?
BeitragVerfasst: Do 20. Jun 2013, 17:46 
Offline
advanced
advanced

Registriert:
Fr 23. Nov 2012, 15:09
Beiträge: 26
Es würde auch noch GeODIN geben. Das Programm eignet sich aber eher für Bohrprofile.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Software für sedimentologische Säulenprofile?
BeitragVerfasst: Fr 21. Jun 2013, 11:15 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mo 17. Jun 2013, 20:08
Beiträge: 4
Na, hier entwickelt sich ja eine schöne Liste.
Ich setz auch noch einen drauf: RockWare WellCAD

http://www.rockware.com/product/feature ... tegory=574


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
forum geoversum © 2002 - 2012 by geoversum - last modified apr-11-2012
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
layout modified by geoversum based on FI Subice by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de