Geh barfuß über warmen Sand.
      Spür die Erde unter deinen Füßen ...
Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 01:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Hilfeee..was sind das für Steine?
BeitragVerfasst: Mi 10. Okt 2012, 11:29 
Offline
newbie
newbie

Registriert:
Mi 10. Okt 2012, 10:58
Beiträge: 1
Hallo,

ich bräuchte dringend Hilfe bei der Bestimmung dieser Gesteine.. Es ist leider schon eine ganze Weile her, dass ich tatsächlich Steine in der Hand hatte und Minerale erkennen musste, deswegen bin ich mir seeeehr unsicher, trotz des Heranziehens zahlreicher Bestimmungshilfen und lernen der "Basics" aus Büchern und von Abbildungen.. Ich weiß, dass es anhand von Fotos nicht wirklich möglich ist Aussagen zu treffen, deswegen bin ich auch eigentlich nur auf der Suche nach Feedback zu dem was ich mir nach Betrachtung der Gesteine so gedacht hab..also ob das so grob sein kann oder nicht :-s Leider stehen in unserer Gesteinssammlung nämlich keine Bezeichnungen bei den Steinen und dort ist auch keine Menschenseele die mir AUskunft geben kann...

Nummer 1 : Was ich meine identifiziert zu haben: vulkanisch,Plagioklas, Pyroxene und Olivin, kein Quarz sondern Nephelin (obwohl ich mir da nicht sicher bin, weil ich nix zum ritzen hatte, aber weil ich Olivin bestimmt hatte dachte ich es kann eh kein QUarz drin sein)... deswegen dachte ich es ist ein Basanit. Falls es sich bei den von mir als Olivin identifizieren Mineralen aber doch um Clinopyroxene handeln sollte (weil ich ehrlich gesagt nicht viel erkenne im Bezug auf Farben, Spaltflächen usw, weil das Umsetzen vom Buch aufs Gestein sich als schwierig herausstellt und ich garnicht so richtig weiß wo überhaupt anständige Bruchflächen sind..) und bei dem Mineral welches entweder quarz oder nephelin ist doch um quarz, dann ist es doch einfach nur ein Balsalt? Könnte ja auch en Andesit sein, aber das sieht man ja nicht wirklich..?
Bild

Nummer 2: vulkanisch, porphyritisch, Plagioklas, kein Quarz, Olivin, Leucitoeder als Einsprenglinge.. Thephrit?

Bild

Nummer 3: plutonisches Ganggestein, alkalifeldspat und viel Muskovit... Pegmatit?
Bild

und das Sorgenkind Nummer 4 (ich weiß man erkennt fast nix): keine ahnung...ich dachte an was vulkanisches porphyritisches.. Trachyt mit Sanidineinsprenglingen weil alles so nach Feldspat aussieht..oder doch Tuff?! Auf jeden fall was Magmatisches..

Bild



Bin etwas ratlos wie ich das anstellen soll :(

Vielen Dank schonmal..Kira


Nummer1
http://postimage.org/image/n5jwycmmh/

Nummer 2
http://postimage.org/image/cmoimx9c9/

Nummer 3
http://postimage.org/image/9nm7djp8p/

Nummer 4
http://postimage.org/image/7tu2ridbj/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Hilfeee..was sind das für Steine?
BeitragVerfasst: Do 21. Mär 2013, 03:01 
Offline
beginner
beginner

Registriert:
Fr 24. Feb 2012, 22:50
Beiträge: 10
Hi- zwar spaet, aber lieber als nie ;)

Dein Pegmatit sieht wirklich wie ein Pegmatit aus.

Das Gestein Sorgenkind Nr 4, sieht nach etwas pyroklastischem aus. Die Zusammensetzung ist natuerlich von einem Foto her nicht bestimmbar. Aber die vielen Fragmente und die Einregelung deuten auf Pyroklastika hin.

Die anderen zwei Gesteine sind sicherlich vulkanischen / subvulkanischen Ursprungs ...

Grüsse!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
forum geoversum © 2002 - 2012 by geoversum - last modified apr-11-2012
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
layout modified by geoversum based on FI Subice by phpBBservice.nl
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de